ÖlanalyseDas Blut Ihrer Maschine

Ölanalyse / Verschleißüberwachung

Die Ölanalyse kann eine sehr wirkungsvolle Technik zur Erkennung von Maschinenschäden sein. Das Öl möchte uns was erzählen, wir müssen nur zuhören! Nutzen Sie das Öl als Informationsträger.

Sehen Sie sich als Maschinenarzt und analysieren Sie das Öl auf deren Zustand. Chemische Änderungen führen zum Verlust der Schmiereigenschaft. Kontaminationen verändern die Lebenserwartung der Maschine und des Öls. Partikel wie Eisen und Buntmetalle haben eine katalytische Wirkung und beschleunigen die Ölalterung. Darüber hinaus sind diese Parameter auch Informationsträger und helfen bei der Verschleißbeurteilung.

Abrieb ist aber vor allem ein Indikator für mögliche Maschinenschäden. Deshalb sehen wir die Ölanalyse als wirkungsvolles Diagnosetool zur Erkennung von Verschleißzuständen und als Ergänzung zur Schwingungsmessung. Die Überwachung des Getriebeabriebs kann auch kontinuierlich durch den Einsatz von permanenter Sensorik erfolgen.

Produkte

WEARSCANNER erkennt frühzeitig erhöhten Abrieb im Schmierölkreislauf.

Schützen Sie Ihr Getriebe, bevor es ausfällt.

• Erkennt Lager- und Zahnradverschleiß
• Verhindert Folgeschäden
• Speichert intern die Messdaten von 150 Tagen
• Kompaktes Edelstahlgehäuse
• Modbus-TCP-Schnittstelle zur einfachen Integration in SPS
• Erkennt ferritische und nicht-ferritische Materialien
• Alarm-Schaltausgang

WEARSCANNER ist ein intelligenter autonomer Online-Sensor, der elektrisch leitende Partikel in einem Medium erkennt, das ihn durchströmt. Die Partikel werden in Echtzeit erfasst und größenabhängig klassiert.

Zur Detektion der Partikel kommt ein neues, patentiertes Verfahren zum Einsatz, das auf dem Wirbelstromprinzip basiert und unabhängig von Öltemperatur, Durchflussmenge, Viskosität, Luft- und Wassergehalt oder Ölfarbe (Verdunkelungen) arbeitet.
Die Mindestpartikelgröße beträgt 50 µm. So werden auch früheste Anzeichen für einen atypischen Verschleiß erkannt. WEARSCANNER identifiziert ferritische und nicht-ferritische Partikel und ist ideal für die Früherkennung fortschreitender Schäden an Getriebeverzahnungen oder Wälzlagern.

Mit der kostenlosen WEARSCANNER utility Software lässt sich das System besonders einfach konfigurieren.

–> weitere Informationen …..

Öl- und Schmierungsanalyse sind weitestgehend akzeptierte Hilfsmittel für die Bestimmung des Maschinenzustands. Die Analysenergebnisse liefern eine Warnung vor nicht sichtbarer Korrosion, Kontamination, ungeeigneter Schmierung und Maschinenverschleiß und können die Grundursache von Geräteausfällen eliminieren.

Die Integration der einzigartigen Informationen aus der Ölanalyse in eine zentrale Datenbank ermöglicht in Kombination mit anderen vorausschauenden Technologien genaueste und zuverlässigste Erkenntnisse über den Zustand von Produktionsanlagen. Der Test aller Maschinenschmiermittel in einem externen Labor kann ein langsamer, ineffizienter und möglicherweise kostspieliger Prozess sein, um die Vorteile der Öl- und Schmierungsanalyse zu nutzen. Mit dem Spectro 53 Minilab, einem kompakten, stationären Minilabor für die Ölanalyse, können Sie selber einen raschen Überblick über den Zustand Ihres Öles gewinnen.
Ihre Vorteile im Überblick:
• Erhöhen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Maschine und Anlagen, indem Sie den Ölzustand in einem optimalen Zustand halten.
• Optimierung Ihrer Wartungsplanung
• Rechtzeitiges Erkennen von Verschleiß und Vermeidung von Folgeschäden
• Umfassenden Überblick über Metallabrieb, Schmiermittelchemie und Kontamination
• Kompakt und klein
• Schnelle und einfache Bedienung
• Für Eingangskontrollen nutzbar …

mehr Informationen …..

Die Entwicklung des Spectro FluidScan Q1100 Handanalysator basiert auf langjährige Erfahrung und intensive Forschung um die die Kundenbedürfnisse an eine mobile Vorort-Ölanalyse zu befriedigen. Der FluidScan Q1100 verwendet modernste Infrarottechnologie um den Zustand Ihres Schmiermittels schnell zu analysieren und zu erkennen.
Mit diesem Handanalysator können sie bei Hydraulikölen, Motorölen, Turbinenölen oder Getriebeölen sehr rasch den aktuellen Ölzustand (Alterung) und Wassergehalt in Echtzeit bestimmen und dadurch Maschinen und Anlagenstillstände vermeiden.

SpectroFluidScan Q1100 – Ihre Vorteile im Überblick:
• Erhöhen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Maschine und Anlagen, indem Sie den Ölzustand in einem optimalen Zustand halten.
• Optimierung Ihrer Wartungsplanung
• Keine Verzögerungen beim Warten auf Laborergebnissen
• Rechtzeitiges Erkennen von Verschleiß und Vermeidung von Folgeschäden
• Umfassenden Überblick über Metallabrieb, Schmiermittelchemie und Kontamination
• Kompakt, klein und mobil einsetzbar
• Schnelle und einfache Bedienung

mehr Informationen ……

Der Spectro FluidScan Q3000 Hand-Viskosimeter wurde entwickelt um die kinematische Viskosität von Ölen zu analysieren. Diese rasche Vorort-Analyse der Ölviskosität ist besonders bei Maschinen und Anlagen wichtig wo unverzügliche Messergebnisse unverzichtbar sind. Mit diesem Handviskosimeter erhalten Sie schnelle und präzise Ergebnisse ohne zusätzlichen Einsatz von Lösungsmitteln, Dichteüberprüfungen oder eines zusätzlichen Thermometers.
Der FluidScan Q3000 Hand-Viskosimeter wiegt nur 1,8 kg, ist batteriebetrieben und hat ein einfach zu bedienendes Touchscreen-Interface. Sie benötigen keine umfangreichen Schulungen sondern können das Viskosimeter sofort rasch und einfach in Betrieb nehmen.

FluidScan Q3000 – Ihre Vorteile im Überblick:
• Erhöhen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Maschine und Anlagen, indem Sie den Ölzustand in einem optimalen Zustand halten.
• Optimierung Ihrer Wartungsplanung
• Keine Verzögerungen beim Warten auf Laborergebnissen
• Kompakt, klein und mobil einsetzbar
• Lösungsmittelfrei – geringere Kosten und weniger Abfall
• Nur geringe Ölprobenmengen (60μL)
• Schnelle und einfache Bedienung

mehr Informationen …….

Service

Die Ölanalyse kann eine sehr wirkungsvolle Technik zur Erkennung von Maschinenschäden sein. Das Öl möchte uns was erzählen, wir müssen nur zuhören! Nutzen Sie das Öl als Informationsträger.

Sehen Sie sich als Maschinenarzt und analysieren Sie das Öl auf deren Zustand. Chemische Änderungen führen zum Verlust der Schmiereigenschaft. Kontaminationen verändern die Lebenserwartung der Maschine und des Öls. Partikel wie Eisen und Buntmetalle haben eine katalytische Wirkung und beschleunigen die Ölalterung. Darüber hinaus sind diese Parameter auch Informationsträger und helfen bei der Verschleißbeurteilung.

Abrieb ist aber vor allem ein Indikator für mögliche Maschinenschäden. Deshalb sehen wir die Ölanalyse als wirkungsvolles Diagnosetool zur Erkennung von Verschleißzuständen und als Ergänzung zur Schwingungsmessung.

Die Ölqualität wird im Wesentlichen von drei Faktoren beeinträchtigt, die im patentierten Trivectordiagramm® dargestellt, im TBE-Labor analysiert und protokolliert werden:
1) Verschleiß
Feststoffe im Öl können zu Verschleiß an den Komponenten führen und so die Lebensdauer des Aggregats verkürzen. Der Partikelzähler sowie weiterführende WDA Analysen (Abriebanalyse) geben Auskunft über die mögliche Ursache.
2) Chemische Eigenschaften
Chemischen Veränderung, Ölalterung oder Veränderung der Viskosität geben Auskunft über den Zustand des Öls.
3) Verunreinigung
Flüssigkeiten oder feste Schmutzpartikel im Öl. Ein häufiger Grund für einhergehende Maschinenschäden.

Ihre Vorteile mit TBE Ölanalyse im Überblick:

  • Erhöhen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Maschine und Anlagen, indem Sie den Ölzustand überwachen und verbessern
  • Optimierung Ihrer Wartungsplanung
  • Rechtzeitiges Erkennen von Verschleiß und Vermeidung von Folgeschäden
  • Zusätzliche Analysetechnik zur Maschinenzustandsdiagnose
  • Geringe Kosten im Vergleich zu einem zu frühen Ölwechsel oder eines ungeplanten Maschinen- oder Anlagenstillstandes

Typische Anwendungsgebiete für eine TBE Ölanalyse:

  • Getriebe
  • Pumpen
  • Antriebe
  • Kompressoren
  • Turbinen
  • Hydrauliksysteme

Fragen Sie nach einem Angebot!

Download: Folder Ölanalyse (977 KB) Begleitformular Ölanalyse (49 KB)

Anfrage

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
← Zur Produktübersicht